Newsroom

Ralf Biesemeier verlässt readbox / Bookwire nach erfolgreicher Integration

Frankfurt, 28. Juni 2021: Ralf Biesemeier, Gründer und Geschäftsführer der readbox publishing GmbH, wird readbox / Bookwire zum 30.06.21 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden.

Im vergangenen Oktober hatte das Frankfurter Unternehmen Bookwire die readbox publishing GmbH  erworben, um Kompetenzen im Bereich innovationsgetriebener Technologie-Produkte im Digital Publishing zu bündeln. Die Integration der beiden Unternehmen ist bereits zu weiten Teilen vorangeschritten und die Weichen für eine weiterhin erfolgreich verlaufende Zusammenarbeit sind gestellt.

„Wir sind auf einem sehr guten Weg”, äußert sich Ralf Biesemeier, „daher kann ich mich an diesem Punkt auch ruhigen Gewissens neuen Projekten zuwenden. readbox-Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitende haben eine neue Heimat gefunden und den erfolgreichen Fortgang des Geschäfts weiß ich bei den Bookwire Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann in guten Händen. Jens und John möchte ich an dieser Stelle auch für die gute Zusammenarbeit bei dieser Herausforderung danken. Ich freue mich darauf, jetzt ein neues Kapitel meines Lebens zu gestalten.”

„John und ich sind sehr zufrieden und dankbar, dass Ralf uns noch so viele Monate bei der Zusammenführung beider Unternehmen unterstützt hat. So sind wir nun gut aufgestellt und haben ein solides gemeinsames Fundament geschaffen, das wir jetzt dafür nutzen möchten, die Zukunft des Digital Publishing weiter zu denken, zu entwickeln und das ganze Potenzial der doppelten Teampower zu entfalten. Wir wünschen Ralf privat und geschäftlich alles erdenklich Gute für seine kommenden Projekte”, kommentiert Jens Klingelhöfer, CEO und Co-Founder, Bookwire.

„Wir haben in Ralf einen hervorragenden Wegbegleiter gefunden und sind froh, dass wir die gemeinsame Zeit so produktiv haben nutzen können. Wir wünschen Ralf weiterhin viel Erfolg und freuen uns darauf mit den zusammengewachsenen Teams für unsere Partner und Kunden neue Wege in unserer Branche zu schaffen und gemeinsam zu beschreiten”, so John Ruhrmann, Managing Director und Co-Founder, Bookwire.

Bookwire & „Bookwire OS – One Solution“

Die Bookwire GmbH wurde 2010 als Serviceunternehmen für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet. Seitdem hat sich Bookwire zu einem der führenden internationalen Unternehmen im Bereich der Digital Publishing-Technologie entwickelt. Die aktuell 135 Mitarbeitenden in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Brasilien, Mexiko und den USA betreuen mehr als 2.000 Verlage in den Bereichen E-Book, Audiobook, Podcast und Print-on-Demand. Rund 500.000 E-Books und 100.000 Audiobooks werden über die im Jahr 2019 gelaunchte wegweisende Software „Bookwire OS – One Solution“ in alle relevanten Verwertungskanäle geliefert, analysiert und auch vermarktet. Dabei greifen die Verlagskunden der Bookwire GmbH neben neuester Technologie bei Customer Analytics, Preisgestaltung u.a. auch auf die individuelle Betreuung von Account & Marketing Managern zurück, die die Kunden durchgehend betreuen. Für die Hörbuch-Produktionslösung „We Audiobook You“ (WAY) wurde das Unternehmen im Jahr 2019 mit dem ersten „Digital Publishing Award“ im Bereich B2B-Lösungen ausgezeichnet. Die Bookwire GmbH wird geleitet von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann und betreibt neben dem Firmensitz in Frankfurt a. M. und dem „Digital Hub“ in Dortmund außerdem Dependancen in Barcelona (Spanien), London (Großbritannien), Mexiko-Stadt (Mexiko), São Paulo (Brasilien) und New York (USA).

 

Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen

Laika Communications GmbH
Oranienburger Straße 27
10117 Berlin
Tel: +49 152 591 142 82
E-Mail: bookwire(at)laika.berlin