Newsroom

Bookwire verantwortet E-Book-Vertrieb von Haufe-Lexware und Schäffer-Poeschel

Frankfurt a. M., 8.  Juli 2019 – Die Frankfurter Bookwire GmbH übernimmt den weltweiten Gesamtvertrieb der E-Book-Kataloge der führenden Fachbuch-Verlage Haufe Publishing und Schäffer-Poeschel.

Die Kooperation umfasst alle digital erschienenen Titel von Haufe Publishing und des Schäffer-Poeschel Verlags – die rund 2.500 größtenteils deutschsprachigen Fachtitel werden weltweit via Bookwire ausgewertet. Dafür nutzen die Vertriebsteams der Verlagshäuser die im Mai 2019 gelaunchte Software Bookwire OS für Vertrieb, Analyse und Controlling sowie die persönliche Betreuung durch ein Team an Account Managern im Headquarter der Bookwire GmbH.

Beliefert werden via Bookwire alle global relevanten E-Book-Shops wie Amazon, Apple, Google und Tolino sowie regional wichtige Vertriebsnetzwerke. Auch die Schäffer-Poeschel-Dozentenplattform und Bibliotheksaggregatoren wie Beck eLibrary, Preselect, ProQuest, EBSCO und Genios sind Teil des Kooperationsrahmens.

„Die Zusammenarbeit mit Haufe-Lexware und Schäffer-Poeschel ist für Bookwire eine besondere Bereicherung unseres Kundenportfolios. Wir unterstützen sie mit unseren innovativen Lösungen gezielt bei der optimalen Ausgestaltung ihres Digitalgeschäfts. Bookwire OS ist dabei als Operating System für die umfängliche Auswertung der Titel auf technischer Seite die perfekte, ressourcensparende Lösung“, so John Ruhrmann, Managing Director der Bookwire GmbH.

„Mit Bookwire finden wir sowohl softwareseitig als auch durch die persönliche Betreuung und den beständigen Ausbau des Angebots die besten Vertriebslösungen für unsere E-Books vor“, so Daniel Bauer, Produktionsleitung des Schäffer-Poeschel Verlags und Haufe Publishing. „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit diesem dynamischen und innovativen Partner.“

Bookwire & „Bookwire OS – One Solution“

Die Bookwire GmbH wurde 2010 als Serviceunternehmen für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet. Seitdem hat sich Bookwire zu einem der führenden internationalen Unternehmen im Bereich der Digital Publishing-Technologie entwickelt. Die aktuell 135 Mitarbeitenden in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Brasilien, Mexiko und den USA betreuen mehr als 2.300 Verlage in den Bereichen E-Book, Audiobook, Podcast und Print-on-Demand. Rund 600.000 E-Books und 150.000 Audiobooks werden über die im Jahr 2019 gelaunchte wegweisende Software „Bookwire OS – One Solution“ in alle relevanten Verwertungskanäle geliefert, analysiert und auch vermarktet. Dabei greifen die Verlagskunden der Bookwire GmbH neben neuester Technologie bei Customer Analytics, Preisgestaltung u.a. auch auf die individuelle Betreuung von Account & Marketing Managern zurück, die die Kunden durchgehend betreuen. Für die Hörbuch-Produktionslösung „We Audiobook You“ (WAY) wurde das Unternehmen im Jahr 2019 mit dem ersten „Digital Publishing Award“ im Bereich B2B-Lösungen ausgezeichnet. Die Bookwire GmbH wird geleitet von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann und betreibt neben dem Firmensitz in Frankfurt a. M. und dem „Digital Hub“ in Dortmund außerdem Dependancen in Barcelona, London, Mexiko-Stadt, São Paulo, New York und Paris.