Newsroom

Bookwire ist erster „Apple-approved aggregator“ in Europa

Frankfurt, 06. Oktober 2011 - Der E-Book-Digitalvertrieb Bookwire ist ab sofort ein von Apple zertifizierter Zulieferer für den iBookstore. Bookwire ist damit der erste europäische Dienstleister, der von Apple in das "Approved-aggregator" Programm aufgenommen wurde. Apple kooperiert weltweit mit wenigen ausgesuchten Partnern, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen, um Verlagskunden den einfachen und reibungslosen Zugang zum iBookstore zu ermöglichen. 

Das neue Software-Tool ist für Verlage wie Presseagenturen und freie Autoren spannend, die konsequent den digitalen Weg beschreiten und bei der Bemusterung Zeit und Geld sparen wollen. Ein Wasserzeichen-Schutz der versendeten E-Book-Exemplare wird durch die Software automatisch in die E-Books integriert. So ist der sichere Versand gewährleistet. Für Bookwire ist die Apple-Partnerschaft der nächste Schritt hin zu einem umfassenden Digitalvertriebsangebot für europäische Verlage. Durch das Zusammenrücken der Märkte im Digitalgeschäft kann Bookwire zudem auch für seine mehr als 140 deutschen Verlagspartner das internationale Geschäft mit E-Books weiter kompetent ausbauen. Alle Titel der Bookwire-Kunden waren zum kürzlich erfolgen Start des iBookstore in 26 europäischen Ländern verfügbar.

Jens Klingelhöfer, Geschäftsführer von Bookwire: 

"Für Bookwire ist diese Partnerschaft eine Bestätigung unseres konsequenten Weges der letzten zwei Jahre, bei dem Qualität und Kundenorientierung absolut im Fokus standen. Mein Dank geht an das ganze Bookwire-Team und an das Team unseres IT-Partners EMS, mit dem wir seit dem ersten Tag erfolgreich zusammenarbeiten. Wir freuen uns, in Zukunft auch europaweit für Verlage als E-Book Digitalvertriebspartner zur Verfügung stehen zu können!" 

Marc Radermacher, Geschäftsführer von EMS: "Selbstverständlich ist dieser 'Ritterschlag' durch Marktführer Apple auch für uns Anlass zur Freude und ein weiteres Indiz dafür, dass wir mit der Ausgestaltung unserer infrastrukturellen Dienstleistungsangebote ganz weit vorne auch in diesem jüngsten Feld der fortschreitenden digitalen Revolution gestaltend mitwirken. Entsprechend motiviert blicken wir in die Zukunft, in der wir gemeinsam mit Bookwire ganz sicher noch viele spannende Herausforderungen meistern und innovative Entwicklungen vorantreiben werden." 

Bookwire & „Bookwire OS – One Solution“

Die Bookwire GmbH wurde 2010 als Serviceunternehmen für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet. Seitdem hat sich Bookwire zu einem der führenden internationalen Unternehmen im Bereich der Digital Publishing-Technologie entwickelt. Die aktuell 135 Mitarbeitenden in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Brasilien, Mexiko und den USA betreuen mehr als 2.300 Verlage in den Bereichen E-Book, Audiobook, Podcast und Print-on-Demand. Rund 600.000 E-Books und 150.000 Audiobooks werden über die im Jahr 2019 gelaunchte wegweisende Software „Bookwire OS – One Solution“ in alle relevanten Verwertungskanäle geliefert, analysiert und auch vermarktet. Dabei greifen die Verlagskunden der Bookwire GmbH neben neuester Technologie bei Customer Analytics, Preisgestaltung u.a. auch auf die individuelle Betreuung von Account & Marketing Managern zurück, die die Kunden durchgehend betreuen. Für die Hörbuch-Produktionslösung „We Audiobook You“ (WAY) wurde das Unternehmen im Jahr 2019 mit dem ersten „Digital Publishing Award“ im Bereich B2B-Lösungen ausgezeichnet. Die Bookwire GmbH wird geleitet von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann und betreibt neben dem Firmensitz in Frankfurt a. M. und dem „Digital Hub“ in Dortmund außerdem Dependancen in Barcelona, London, Mexiko-Stadt, São Paulo, New York und Paris.