Zurück zur Übersicht
Willkommen Kampa Verlag! Bookwire wird exklusiver E-Book-Vertriebspartner des neuen Verlages
Presse

28.08.2018

Frankfurt a. M., 28. August 2018 – Es ist die Verlagsneugründung des Jahres: Daniel Kampa gründet nach erfolgreichen Stationen bei Diogenes sowie Hoffmann und Campe sein eigenes Verlagshaus. Die Bookwire GmbH übernimmt direkt mit Markteintritt und dem ersten Programm des Kampa Verlages exklusiv den weltweiten E-Book-Vertrieb.

 

„Natürlich haben wir Daniel Kampas verlegerische Laufbahn in den vergangenen Jahren interessiert und auch voller Respekt um seine Verdienste verfolgt. Und es ist natürlich auch kein Geheimnis, dass es für uns etwas Besonderes ist, bei dieser spannenden Neugründung von Anfang an mit unserem Know-how dabei zu sein“, so Jens Klingelhöfer, CEO der Bookwire GmbH.

 

Ab dem 6. September können die ersten acht Titel, die Kampa auf den Markt bringt, auch in allen relevanten Shops als E-Books bezogen werden – Vorbestellungen sind bereits jetzt möglich. Bis Anfang November wird das Verlagsportfolio auf vorerst 40 Titel ausgebaut: deutschsprachige und internationale Gegenwartsliteratur, (moderne) Klassiker und ein umfangreiches Krimisegment – von den Begründern des Genres bis aktuellen Spannungstiteln.

 

Eines der absoluten Highlights des in Zürich ansässigen Verlags ist die Veröffentlichung des Gesamtwerks Georges Simenons, darunter 75 Maigret-Romane und 28 Maigret-Erzählungen sowie 117 große Romane (in Kooperation mit Hoffmann und Campe), die allesamt auch als E-Book verfügbar sein werden.

 

„Simenon und sein Kommissar Maigret sind ein gutes Beispiel, warum wir auf Bookwire als unseren E-Book-Vertriebspartner setzen: Pro Halbjahr werden wir in den kommenden Jahren 15 Maigrets veröffentlichen, bis alle Romane und Erzählungen wieder lieferbar sind, denn die Fans warten ungeduldig. Dafür brauchen wir – gerade was den Vertrieb und die Vermarktung unserer E-Books angeht – einen starken Partner, der länderspezifisch verwurzelt ist und mit der Kraft eines Global Players agiert. Der Start unseres Verlags macht doch ein wenig Arbeit, da tut es gut, sich über das Thema E-Book-Vertrieb keine Gedanken machen zu müssen“, fasst Verleger Daniel Kampa zusammen.

 

Weitere Informationen zu Bookwire www.bookwire.de und zum Kampa Verlag www.kampaverlag.ch

 

Die ersten Titel des Kampa Verlags, die ab dem 6. September auch als E-Book erhältlich sind:

 

  • Astrid Rosenfeld, Kinder des Zufalls
  • Louise Penny, Hinter den drei Kiefern
  • Gian Maria Calonder, Engadiner Abgründe
  • James M. Cain, Der Postbote klingelt immer zweimal
  • William Boyd, All die Wege, die wir nicht gegangen sind
  • Hansjörg Schertenleib, Die Fliegengöttin
  • Ferdinand von Saar, Leutnant Burda
  • Hans Fallada, Kleiner Mann – was nun?

 

Bookwire – Next Level Digital Publishing.

 

Der Digitaldienstleister Bookwire wurde 2009 als Dienstleister für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet: Verlage jedweder Größe können auf professionellen und unabhängigen Komplettservice inklusive Konvertierung, Auslieferung, Vermarktung und Abrechnung zurückgreifen und erhalten somit Zugriff auf alle E-Book-Shops. Diese Dienstleistung wurde mittlerweile auch auf den digitalen Hörbuchbereich ausgeweitet, sodass Verlage von einem Ansprechpartner alle Lösungen erhalten. Zudem wurde das Dienstleistungsspektrum für die aktuell mehr als 1.500 Verlagskunden mit über 300.000 E-Books und 40.000 Audiobooks beständig ausgeweitet in die Bereiche Marketing und seit Oktober 2016 auch auf Print on Demand-Produkte, um gemeinsam mit den Verlagen optimale Vertriebserlöse zu generieren. Dazu zählt auch die Kundenbetreuung mit Softwarelösungen auf dem neusten Stand der Technologie und begleitend einem persönlichen Ansprechpartner, der individuelle Beratung und Betreuung garantiert. Die Bookwire GmbH wird von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann sowie Marlies Hebler geleitet und beschäftigt aktuell 46 MitarbeiterInnen in Deutschland, Spanien, Brasilien und Mexiko.

 

 

Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen:

pi creative I Maria Pinzger I Franz-Joseph-Straße 48 I 80801 München I  Tel: +49-89-45 24 84 80 I Mail: bookwire@pi-creative.de