Zurück zur Übersicht
Bookwire übernimmt Bok2 und baut Print-on-Demand-Service in Brasilien aus
Presse

01.06.2021

Frankfurt am Main/São Paulo, 1. Juni 2021: Das Digital-Publishing-Technology- Unternehmen Bookwire übernimmt den brasilianischen Print-on-Demand (PoD)-Anbieter Bok2 und weitet damit sein PoD-Geschäft auf Brasilien aus. Seit 2017 ist Bok2 als Anbieter im Bereich PoD in Brasilien tätig. Der Dienstleister hat das Geschäftsfeld dort entscheidend mit aufgebaut und nimmt heute im Markt eine führende Stellung ein. Aktuell ist keine Fusion der beiden Unternehmen geplant – das Bok2-Team bleibt als solches bestehen. Über Details zum Geschäftsabschluss wahren Verkäufer und Käufer Schweigen.



PoD-Service ab Sommer in Brasilien verfügbar


Die umfassende Lösung Bookwire OS wird damit in Kürze auch in Brasilien um Service-Angebote im Bereich PoD erweitert werden. Dafür wird Bookwire die von Bok2 angebotenen PoD-Dienste an das Bookwire OS anschließen. Brasilianische Verlagskunden können Druck und Vertrieb ihrer Titel dadurch in Zukunft flexibel und zentral im Bookwire OS organisieren. Der Service wird in Brasilien zum dritten Quartal 2021 verfügbar sein. Erst im vergangenen Jahr war der PoD-Service für die von Bookwire Spain & Latin America betreuten
Kunden ausgerollt worden.

 

Im Zuge der PoD-Implementierung hat Bookwire Brasilien kürzlich Simei Junior als PoD Manager ernannt. Simei bringt umfangreiche Expertise aus mehreren PoD-Initiativen und ähnlichen Bereichen mit.


„Mit Bok2 gewinnen wir im Bereich PoD einen starken Partner und wichtigen Marktakteur Brasiliens. Die daraus entstehenden Synergien ermöglichen uns, unsere PoD-Implementierung noch weiter zu beschleunigen und dadurch das Momentum der international wachsenden Nachfrage an PoD-Services bestmöglich zu nutzen”, so Marcelo Gioia, Managing Director Bookwire Brazil.



Download Fotomaterial zur freien Verwendung: https://drive.google.com/drive/folders/1PZsUtzGDNmY0wqlg_sPqLvxzhpAUTkJ8




Über Bookwire & „Bookwire OS – One Solution“

Die Bookwire GmbH wurde 2010 als Serviceunternehmen für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet. Seitdem hat sich Bookwire zu einem der führenden internationalen Unternehmen im Bereich der Digital Publishing-Technologie entwickelt. Die aktuell 100 Mitarbeitenden in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Brasilien, Mexiko und den USA betreuen mehr als 2.000 Verlage in den Bereichen E-Book, Audiobook, Podcast und Print-on-Demand. Rund 500.000 E-Books und 100.000 Audiobooks werden über die im Jahr 2019 gelaunchte wegweisende Software „Bookwire OS –
One Solution“ in alle relevanten Verwertungskanäle geliefert, analysiert und auch vermarktet. Dabei greifen die Verlagskunden der Bookwire GmbH neben neuester Technologie bei Customer Analytics, Preisgestaltung u.a. auch auf die individuelle Betreuung von Account & Marketing Managern zurück, die die Kunden durchgehend betreuen. Für die Hörbuch-Produktionslösung „We Audiobook You“ (WAY) wurde das Unternehmen im Jahr 2019 mit dem ersten „Digital Publishing Award“ im Bereich B2B-Lösungen ausgezeichnet. Die Bookwire GmbH wird geleitet von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann und betreibt neben dem Firmensitz in Frankfurt a. M. und dem „Digital Hub“ in Dortmund außerdem Dependancen in Barcelona (Spanien), London (Großbritannien), Mexiko-Stadt (Mexiko), São Paulo (Brasilien) und New York (USA).


Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen:
Laika Communications GmbH
Oranienburger Straße 27
10117 Berlin
Tel: +49 152 591 142 82
Email: bookwire@llaika.berlin