Zurück zur Übersicht
Bookwire übernimmt internationalen Vertrieb & Vermarktung des deutschen E-Book-Katalogs der Bonnier Verlage
Presse

30.06.2017

Frankfurt, 30. Juni 2017 – Mehr als 7.000 E-Book-Titel aus den Katalogen der deutschen Bonnier Verlage werden ab sofort vom Frankfurter Digitaldienstleister Bookwire international vertrieben und vermarktet. Die Zusammenarbeit umfasst alle relevanten Shops außerhalb der EU und mehr als 7.000 E-Book-Titel von Piper, Ullstein, ars edition, Thienemann-Esslinger sowie Carlsen Verlag.

 

Zu den von der Bookwire GmbH für die Bonnier Verlage belieferten Shops zählen international führende E-Book-Shops wie Amazon, Apple, Kobo und Barnes & Noble sowie in einzelnen Ländern lokal stark frequentierte Shops wie Tagus Books, Wook, Gardners, Bajalibros, Perú eBooks, Siglo del Hombre, Hipertexto u. a. .

 

Bookwire wurde mit Vertrieb und Vermarktung aller E-Book-Titel der fünf Bonnier Verlage beauftragt – ein weiterer Zugewinn im internationalen Geschäft des Unternehmens mit Hauptsitz in Frankfurt a. M., das u. a. auch den deutschsprachigen Katalog der Random House Group international vertreibt (seit Herbst 2016).

 

„Die Kooperation mit den Bonnier Verlagen bestätigt uns erneut in der Ausrichtung auf das internationale Geschäft im Bereich von Vertrieb und Vermarktung von E-Books mit jeweils lokal tief verwurzelter Expertise. Die Kenntnis über individuelle Marktgegebenheiten in einzelnen Ländern, gerade auch außerhalb der EU, ist unabdingbar, um erfolgreich Kataloge im Markt zu platzieren und ihre Marktanteile zu vergrößern. Unsere Teams in Lateinamerika und Brasilien stehen genau hierfür. Die beständige Erfolgskontrolle durch die Bookwire Analytics-Services, sowohl im Vertrieb als auch im Marketing, ist ein weiterer Pluspunkt, den wir unseren Kunden bieten können. Wir freuen uns, dass ab sofort auch Bonnier AB für den deutschsprachigen E-Book-Katalog darauf vertraut“, so John Ruhrmann, Managing Director der Bookwire GmbH zum Vertragsabschluss.

 

Bookwire – Next Level Digital Publishing.

 

Der Digitaldienstleister Bookwire wurde 2009 als Dienstleister für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet: Verlage jedweder Größe können auf professionellen und unabhängigen Komplettservice inklusive Konvertierung, Auslieferung, Vermarktung und Abrechnung zurückgreifen und erhalten somit Zugriff auf alle E-Book-Shops. Diese Dienstleistung wurde mittlerweile auch auf den digitalen Hörbuchbereich ausgeweitet, sodass Verlage von einem Ansprechpartner alle Lösungen erhalten. Zudem wurde das Dienstleistungsspektrum für die aktuell mehr als 1.000 Verlagskunden mit über 200.000 E-Books und 50.000 Audiobooks beständig ausgeweitet in die Bereiche Marketing und seit Oktober 2016 auch auf Print on Demand-Produkte, um gemeinsam mit den Verlagen optimale Vertriebserlöse zu generieren. Dazu zählt auch die Kundenbetreuung mit Softwarelösungen auf dem neusten Stand der Technologie und begleitend einem persönlichen Ansprechpartner, der individuelle Beratung und Betreuung garantiert. Die Bookwire GmbH wird von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann sowie Marlies Hebler geleitet und beschäftigt aktuell 38 MitarbeiterInnen in Deutschland, Spanien, Brasilien und Mexiko.

 

Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen:

 

pi creative

Maria Pinzger

Franz-Joseph-Straße 48

80801 München

Tel: +49-89-45 24 84 80

Mail: bookwire@pi-creative.de