Zurück zur Übersicht
Bookwire gründet Inhouse Production Department für digitale Verlagsprodukte
Presse

25.05.2016

Frankfurt a. M., 25. Mai 2016 – „Ihr Partner im Digital Publishing“ für nationale und internationale Verlagskunden lautet das Leistungsversprechen des Frankfurter Digitaldienstleisters Bookwire. Der umfassende Service wird dabei immer weiter ausgebaut: Neu hinzu kommt nun eine hausinterne Produktionsabteilung, in der den Verlagskunden Publishing Services von E-Book-Konvertierung über Qualitätssicherung bis zu Print-on-Demand-Leistungen zur Seite gestellt werden.   

 

Die neue Produktionsabteilung steht unter der Leitung von Kristine Merget (Dipl.-Ing. Verlagsherstellung) und Janine Dönges (Medienkauffrau Digital und Print). Beide sind bereits seit 2014 im Bereich des Account bzw. Conversion Managements für die optimale Platzierung von Verlagsprodukten im E-Book-, Audiobook- sowie Print-on-Demand-Bereich bei Bookwire zuständig.

 

Production Department bündelt Konvertierungsdienstleistungen und entlastet Verlage

 

Im Bookwire Production Department werden Publisher Services für E-Book-Konvertierung, Qualitätssicherung, Retrodigitalisierung oder auch Print-on-Demand-Services gebündelt - somit erhält der Verlag aus einer Hand alle Konvertierungsdienstleistungen, die er sich für seine Titel wünscht. Jeder von Bookwire betreute Verlag kann auf das Herstellerteam von Bookwire zurückgreifen.

 

„Mit der hausinternen Produktionsabteilung ergänzen wir unser bekanntermaßen umfangreiches Serviceportfolio um einen auf die Bedürfnisse unserer Verlage ausgerichteten Baustein: Die Bookwire Produktionsabteilung unterstützt die Account Manager der einzelnen Verlage elementar, so dass diese sich auf ihre Kernaufgaben im Vertrieb konzentrieren können, und übernimmt für sie die Produktion und Qualitätskontrolle der digitalen Verlagsprodukte,“ so John Ruhrmann, Geschäftsführer der Bookwire GmbH, zum Ausbau der Serviceleistungen.

 

Positive Entwicklung beim Zusammenspiel von E-Book- und Print-on-Demand-Services stärken

 

Die Gründung der Produktionsabteilung folgt auf die Einführung der Print-on-Demand-Services für Verlagskunden im Herbst 2015 - und auf die evident sichtbare Geschäftsentwicklung der betreuten Verlage: „Optimale E-Book-Services bringen Verlagen stetig steigende Umsatzzahlen, dies sehen wir seit Jahren. Hinzu kommt seit der Einführung unserer Print-on-Demand-Services, dass Verlage nicht nur durch diesen Bereich weitere Umsätze aus ihrem Katalog generieren, sondern gerade auch im Zusammenspiel von E-Book- sowie PoD-Produkten beide Kurven weiter nach oben ansteigen und die Umsätze überdurchschnittlich wachsen,“ so Ruhrmann weiter. Diese Tendenz will Bookwire mit der eingerichteten Produktionsabteilung weiterführen, um die Verlagskunden und ihre digitalen und Print-Produkte optimal im Markt zu platzieren. 

 

Weitere Informationen zu Bookwire: www.bookwire.de

 

Bookwire – Next Level Digital Publishing.

 

Der Digitaldienstleister Bookwire wurde 2009 als Dienstleister für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet: Verlage jedweder Größe können auf professionellen und unabhängigen Komplettservice inklusive Konvertierung, Auslieferung, Vermarktung und Abrechnung zurückgreifen und erhalten somit Zugriff auf alle E-Book-Shops. Diese Dienstleistung wurde mittlerweile auch auf den digitalen Hörbuchbereich ausgeweitet, sodass Verlage von einem Ansprechpartner alle Lösungen erhalten. Zudem wurde das Dienstleistungsspektrum für die aktuell mehr als 1.000 Verlagskunden mit über 150.000 E-Books und 25.000 Audiobooks beständig ausgeweitet in die Bereiche Marketing und seit Oktober auch auf Print on Demand-Produkte, um gemeinsam mit den Verlagen optimale Vertriebserlöse zu generieren. Dazu zählt auch die Kundenbetreuung mit Softwarelösungen auf dem neusten Stand der Technologie und begleitend einem persönlichen Ansprechpartner, der individuelle Beratung und Betreuung garantiert. Die Bookwire GmbH wird von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann sowie Marlies Hebler geleitet und beschäftigt aktuell 35 MitarbeiterInnen in Deutschland, Spanien, Brasilien und Mexiko.

 

Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen:

 

pi creative

Maria Pinzger

Franz-Joseph-Straße 48

80801 München

Tel: +49-89-45 24 84 80

Mail: bookwire(at)pi-creative.de