Zurück zur Übersicht
Bookwire erweitert Geschäftsfeld: Frankfurter starten digitalen Hörbuchvertrieb
Presse

27.06.2013

Frankfurt, 27. Juni 2013 – Der Frankfurter Digitaldienstleister Bookwire startet ab sofort den Vertrieb für digitale Hörbücher. Analog zum E-Book-Vertriebsgeschäft von Bookwire brauchen die Verlagspartner lediglich einen Vertriebsvertrag mit Bookwire abschließen, um im gesamten Markt der digitalen Downloadshops für Hörmedien vertreten zu sein.

 

Um die Dienstleistung für digitale Hörbücher in Anspruch nehmen zu können, müssen die Verlage ihr E-Book-Geschäft explizit nicht ebenfalls über Bookwire abwickeln. Die Digitalisierung der Hörbücher und Hörspiele sowie die Metadatennormierung und Auslieferung erfolgt zentral bei Bookwire. Auch die Katalogmarketingaktivitäten sowie die Pflichtanlieferungen an die Deutsche Nationalbibliothek werden vom mittlerweile 12-köpfigen Frankfurter Team übernommen. 

 

Mit der Erweiterung des Geschäftsfeldes um den digitalen Hörbuchvertrieb trägt Bookwire dem wachsenden Markt für digitale Hörbücher Rechnung. John Ruhrmann (Business Development): „Der digitale Hörbuchmarkt wächst bezüglich Anbieter, Shops und Käufer. Der physische Hörbuchmarkt gerät aus bekannten Gründen preislich wie flächentechnisch unter Druck. Als Digitalvertriebspartner von Verlagen wollen wir unseren Kunden auch im Hörbuchbereich die Möglichkeit geben, flächendeckend bei allen Anbietern mit Ihren Produkten gut vertreten zu sein. Die vertriebliche Zusammenarbeit mit uns ist einfach, schnell und kosteneffizient. Der Verlagskunde kann ab sofort mit unserem Kundenberater nicht nur über E-Books sondern auch über Audio sprechen. Die bisherige, starke Nachfrage zeigt uns, dass ein auf Verlage spezialisiertes Vertriebsangebot noch gefehlt hat.”

 

Weitere Informationen zu Bookwire: www.bookwire.de

 

 

Bookwire – Ihr Partner im Digital Publishing:

Der Digitaldienstleister Bookwire wurde 2009 als Dienstleister für Verlagsauslieferungen von E-Books und digitalen Inhalten in Frankfurt gegründet: Verlage jedweder Größe können auf professionellen und unabhängigen Komplettservice inklusive Konvertierung, Auslieferung, Vermarktung und Abrechnung zurückgreifen und erhalten somit Zugriff auf alle E-Book-Shops. Diese Dienstleistung wurde mittlerweile auch auf den digitalen Hörbuchbereich ausgeweitet, so dass Verlage von einem Ansprechpartner alle Lösungen erhalten. Zudem wurde  das Dienstleistungsspektrum für die aktuell mehr als 600 Kundenverlage beständig ausgebaut in die Bereiche Marketing und neue Geschäftsfelder, um gemeinsam mit den Verlagen optimale Vertriebserlöse zu generieren. Dazu zählt auch die Kundenbetreuung mit Softwarelösungen auf dem neusten Stand der Technologie und begleitend einem persönlichen Kundenbetreuer, der individuelle Beratung und Betreuung garantiert. Die Bookwire GmbH wird von den Gründern Jens Klingelhöfer und John Ruhrmann geleitet.

 

 

Kontakt für Presseanfragen, Bildmaterial und weitere Informationen:

 

Pi creative

Maria Pinzger

Franz-Joseph-Straße 48

80801 München

Tel:  49-89-45 24 84 80

Mail: bookwire(at)pi-creative.de